Ich kann die Welt nicht ändern, aber ich kann die Welt in mir ändern.         (Bono)

 

Manche Erlebnisse im Leben, wie z. B. schwierige vorangegangene Geburtserlebnisse, Fehlgeburten oder Stille Geburten oder auch heftige Schwangerschaftsbeschwerden, z.B. extreme Übelkeit, können sehr belastend sein.

Durch Hypnose können wir verschiedene Situationen noch einmal anschauen, die Gefühle verarbeiten und den Körper bei der Selbstregulation  unterstützen. Dies wirkt sehr entlastend und stärkend.

Auch Kinder, die sich vor der Geburt nicht richtig herum drehen, können durch Hypnose zum "Purzelbaum" angeregt werden.