Angebote:

 

  • Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden und bei Beckenendlage
  • Geburtsvorbereitungskurse
  • Akupunktur zur Geburtsvorbereitung

 

In der Schwangerschaft begleite ich Frauen, die z.B. nach vorangegangenen Fehlgeburten ein besonderes Bedürfnis nach Sicherheit und Vertrauen haben oder Frauen, die unter extremer Übelkeit oder vorzeitigen Wehen leiden. Hierbei arbeite ich mit Homöopathie, Akupunktur und/oder hypno-systemischen Methoden.

 

Im Rahmen der Hebammengebührenverordnung kann ich Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden mit den Krankenkassen abrechnen.

 

Die Gebühr für geburtsvorbereitende Akupunktur beträgt 20 € pro Sitzung für maximal 4 Sitzungen

 

Nächste freie Plätze im Geburtsvorbereitungskurs sind für Frauen mit Entbindungstermin ab Ende Februar.

Meine Kurse finden Dienstag vormittags von 9.30 bis 11.30 Uhr statt.

 

Wochenbettbetreuungen übernehme ich für das Jahr 2020 aus zeitlichen Gründen nicht.